Mesekenhagen-Trebbin - lippi-on-tour

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Mesekenhagen-Trebbin

Mehrtages Touren > Deutschland > Friesland-Dänemark (2010)

16.08.2010

Route

Mesekenhagen – Stresow – Breechen – Völschow – Rohrsoll – Neddemin – Neubrandenburg – Godenswege – Blankensee – Friedrichsfelde – Watzkendorf – Möllenbeck – Feldberg – Lüttenhagen – Triepkendorf – Lychen – Densow – Templin – Hammelspring – Vogelsang – Zehdenick – Liebenwalde – Zehlendorf – Schmachtenhagen – Oranienburg – Berlin - Brandenburger Tor – Kurfürstendamm – Teltow – Neubeeren – Trebbin


 
 
 
 
 
 



Bei warmen Temperaturen und bedecktem Himmel führt uns die Fahrt via Greifswald, Neubrandenburg nach Berlin. 

Beim Parlamentsgebäude parken wir die Motorräder und erkunden zu Fuss das Regierungsviertel, machen beim Brandenburger- Tor die obligaten Fotos und geniessen einen feinen Kaffee bei der prächtigen Kulisse am Pariserplatz. Leider haben wir nicht viel mehr Zeit übrig um Berlin zu erkunden…

Nur im Schritttempo geht’s weiter durch Berlin - bei unangenehmen  29°  -Richtung Teltow, Ludwigsfelde bis nach Trebbin. Nach langer Suche finden wir dann noch eine sehr einfache Unterkunft bei Taxi Presser für EU 21.50 (ohne Frühstück) . Das ist tatsächlich günstig, doch hätte ich mindestens erwartet, dass auch bei diesem Preis ein Bade- oder Handtuch vorhanden ist …..!

 
 
 
 
 

Text Ruth Schorro

Hotel

Unsere Pension finden Sie in zentraler Lage in der Clauertstadt Trebbin unweit vom Bahnhof.
Wir vermieten in unserer Privatpension vier gemütliche
Doppelzimmer mit Dusche/WC.





Für mehr Fotos -  Bild anklicken



 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü