Seebodenalp - Glaubenbiel - Axalp - lippi-on-tour

helm icon
Lippi - on - Tour
Direkt zum Seiteninhalt

Seebodenalp - Glaubenbiel - Axalp

Schweiz (versteckt) > 2017
26.08.2017
Route
Oberriet SG - Hirzel / Enderholz – Sihlbrugg - Küssnacht am Rigi – Seebodenalp – Udligenswil - Rooterberg / Michaelskreuz – Root – Ebikon – Luzern – Kriens – Holderchäppeli – Schwarzenberg – Schachen - Lobenalp / Rengg – Entlebuch – Schüpfheim – Flühli – Sörenberg – Glaubenbielen – Giswil – Brünigpass – Axalp - Chirchen / Lammi – Innertkirchen – Guttannen – Grimselpass – Gletsch - Belvédère (Furka) – Furkapass – Realp – Andermatt – Oberalppass - Disentis/Mustér – Ilanz - Trin Mulin – Trin - Oberriet SG
Routenbeschreibung (PDF)
ausführliche Routenbeschreibung (PDF) mit Karten
Pässe und Wasserscheiden (Passknacker)
Sehenswertes / Interessantes
Das Verkehrshaus der Schweiz in Luzern ist ein vielseitiges  Verkehrs- und Kommunikationsmuseum und das meistbesuchte Museum der  Schweiz. Es zeigt eine grosse Sammlung von Lokomotiven, Autos, Schiffen  und Flugzeugen sowie Exponate aus dem Bereich Kommunikation. Wikipedia
Verkehrshaus der Schweiz
Die Aareschlucht
Der flache Talgrund des unteren Tales wird durch einen imposanten  Felsriegel, "Kirchet" genannt, vom oberen Tal getrennt. In Zehntausenden  von Jahren hat die Aare durch die Kalkfelsen des "Kirchet"  einen Lauf  erodiert und dabei eine 1,4 km lange, bis zu 200 m tiefe Schlucht  geschaffen, die streckenweise nur 1 - 2 Meter breit ist.
Mit vollem Dampfkessel geht die Fahrt durch blühende Alpwiesen weiter.  Rhythmisch schnaubend überquert das Triebfahrzeug mit seinen  Reisezugwagen den Steinstafel-Viadukt. Dann folgt ein kurzer Stopp im  höchstgelegenen Bahnhof Furka (2160 m ü.M.). Anschliessend rollt der Zug  durch den 1874 Meter langen Scheiteltunnel dem Wallis entgegen. Bei der  Haltestelle Muttbach-Belvédère beginnt die Komposition mit dem Abstieg  auf dem bis 118 Promille abfallenden Schienenstrang. Ein besonderes  Spektakel von Natur und Technik erleben Sie beim Anblick des  zauberhaften Rhonegletschers, der sich den Fahrgästen bald zwischen  schneebedeckten Berggipfeln zeigt. Die Abenteuerreise am Furkapass endet  in Oberwald. Copyright © by Gemeindeverwaltung Realp
Dampfbahn-Furka-Bergstrecke
Restaurants
Restaurant Gasthaus Michaelskreuz
Wir freuen uns, Sie zuvorkommend und kompetent
zu verwöhnen. Ihren Aufenthalt bei uns auf dem
Michaelskreuz werden wir so angenehm wie möglich machen,
damit Sie hier bei uns Kraft tanken und geniessen können.
     
Unser  altbekanntes, durchgehend modernisiertes  Haus liegt direkt an  der  Verzweigung der  Alpenpässe Susten und Grimsel.  Idealer  Ausgangspunkt  für 3-Pässe Motorradtouren.
Hotel Hof & Post /  Innertkirchen
Hotel Ustria Parlatsch
Mein Team und ich werden sie mit ausgesuchten Produkten aus dem  Bündnerland, sowie vielen hausgemachten Spezialitäten wie Capuns und  Trinser Raviuls verwöhnen. Dazu passt natürlich am besten ein leckerer  Schluck Wein aus der Region.
Zu müde um nach Haus zu fahren? Dann Träumen Sie herrlich in einem unserer schnuckeligen Zimmer.
Für mehr Fotos -  Bild anklicken
Zurück zum Seiteninhalt