Chlausenchäppeli - Kistenpass - Haggenegg (unter der Woche) - lippi-on-tour

helm icon
Lippi - on - Tour
Direkt zum Seiteninhalt

Chlausenchäppeli - Kistenpass - Haggenegg (unter der Woche)

Schweiz (versteckt) > 2017
30.06.2017
Route
Oberriet SG – Etzelpass – Biberbrugg – Raten – Chlausenchäppeli – Gottschalkenberg – Finstersee – Menzingen – Kistenpass – Oberägeri – Tänndlichrüz – Sattel – Rossallmig - Zuger Alpli – Arth – Lauerz – Morschach - Schwyzerhöchi / Rüti – Oberschönenbuch – Ibach – Schwyz – Haggenegg – Schwyz – Ibergeregg – Euthal – Einsiedeln – Chatzenstrick – Einsiedeln – Birchli – Viaduktstrasse – Willerzell – Sattelegg – Vorderthal – Siebnen – Reichenburg – Niederurnen – Näfels – Kerenzerberg - Oberriet SG

Routenbeschreibung (PDF)
ausführliche Routenbeschreibung (PDF) mit Karten
Pässe und Wasserscheiden (Passknacker)
Zuger Alpli
An Wochenenden und Feiertagen ist auf der Zufahrt von Unterägeri von  8.oo bis 18.oo Uhr Fahrverbot! Von Walchwil kann der Punkt aber immer  angefahren werden!          
Sehenswertes / Interessantes
Das 1908 eingeweihte Denkmal steht in der schweizerischen  Denkmälerlandschaft einzigartig da. Lage und Ausgestaltung, Grösse und  Form lassen sich nicht direkt mit einer anderen Erinnerungsstätte in der  Schweiz vergleichen.
Gedenkkapelle Morgartenschlacht
Kloster Einsiedeln
Das Kloster Einsiedeln ist eine traditionsreiche Benediktinerabtei, das  Zuhause von rund fünfzig Mönchen, der bedeutendste Wallfahrtsort der  Schweiz und eine Stätte der Kultur, Bildung und Begegnung seit über  tausend Jahren.   
Restaurants
Wir pflegen die saisonale SCHWEIZER Küche und bieten eine Auswahl an  Spezialitäten.   Wählen Sie A-la-Carte oder eine unserer Hauspezialität  wie unser Entrecôte Raten mit Kräuterbutter überbacken oder einen am  Tisch  flambierten Fleischspiess nach Wahl.
Restaurant Raten
Berggasthaus Haggenegg
Von der Haggenegg aus hat man einen prächtigen Blick über den Talkessel  von Schwyz und Brunnen, sieht den Lauerzer- und den Vierwaldstättersee  sowie die Rigi. Hierzu lohnt es sich, auf der Sonnenterrasse des  Berggasthauses Haggenegg Platz zu nehmen.
Für mehr Fotos -  Bild anklicken
Zurück zum Seiteninhalt