Reise zum Geografischen Mittelpunkt der Schweiz - lippi-on-tour

helm icon
Lippi - on - Tour
Direkt zum Seiteninhalt

Reise zum Geografischen Mittelpunkt der Schweiz

Schweiz (versteckt) > 2017
07.07.2017
Route
Oberriet SG – Kerenzerberg – Mollis – Glarus – Schwanden – Linthal – Klausenpass – Erstfeld – Amsteg – Intschi – Wassen – Sustenpass – Steingletscher – Innertkirchen - Chirchen / Lammi – Rosenlaui – Schwarzwaldalp – Rosenlaui – Meiringen – Brünigpass – Lungern – Edisried – Älggialp – Mülimäs - Flüeli- Ranft – Kerns – Ächerlipass – Wiesenberg – Dallenwil – Sisikon – Ibach – Muotathal – Pragelpass – Richisau – Schwammhöchi - Oberriet SG
Routenbeschreibung (PDF)
ausführliche Routenbeschreibung (PDF) mit Karten
Pässe und Wasserscheiden (Passknacker)
Pragelpass
Achtung: Samstags und Sonntags gilt auf ca. 2 km Länge ein Verbot für Kraftfahrzeuge; ab der Kantonstgrenze SZ/GL 5.5 km nach der Passhöhe bis Richisau. Die Passhöhe ist dann nur von Schwyz aus erreichbar.          
Sehenswertes / Interessantes
Das seit 1946 bestehende Museum des Landes Glarus widmet sich verschiedenen Bereichen der Geschichte des Kantons Glarus.
Museum des Landes Glarus in Näfels
Die Aareschlucht
In Zehntausenden von Jahren hat die Aare durch die Kalkfelsen des  "Kirchet"  einen Lauf erodiert und dabei eine 1,4 km lange, bis zu 200 m  tiefe Schlucht geschaffen, die streckenweise nur 1 - 2 Meter breit ist.
Der Weg durch die Aareschlucht ist 1 - 2 Meter breit und leicht  begehbar. Er ist angelegt über 1 km als Holzbelag auf Stahlträgern, die  im Fels verankert sind, über 400 m im Fels als Tunnel oder Galerie und  über 250 m als Kiesweg, teilweise mit Asphaltbelag.
Die grössten Mysterien, die unglaublichsten Phänomene: In sechs  Themenpavillons hauchen multimediale Inszenierungen den Rätseln dieser  Welt Leben ein. Lassen Sie sich mitreissen, staunen und geniessen Sie!  Doch erwarten Sie keine Antworten- Die Rätsel sind und bleiben Rätsel!
JungfrauPark Interlaken
geografischen Mittelpunkt der Schweiz
Auf Älggialp liegt der geografische Mittelpunkt der Schweiz, der zum  150-jährigen Bestehen der Schweizerischen Landestopografie mit  modernsten Messmethoden 1988 ermittelt wurde.
Bitte beachten Sie die besonderen Verkehrsregelungen auf die Älggialp:
Am Samstag, Sonntag und an Feiertagen besteht auf den letzten 5 km Einbahnverkehr.
Restaurants
Aus der Hotelküche verwöhnen wir sie morgens mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Zum Mittag und Abend servieren wir Ihnen gutbürgerliche Menus und schweizerische Spezialitäten. Während der Saison empfehlen wir frische Heidelbeeren, Alpkäse, verschiedene Gemsmenus und andere Köstlichkeiten vom Klausenpass.
Hotel Klausenpasshöhe
Hotel Hof & Post / Innertkirchen
Unser altbekanntes, durchgehend modernisiertes  Haus liegt direkt an   der Verzweigung der  Alpenpässe Susten und Grimsel.  Idealer   Ausgangspunkt für 3-Pässe Motorradtouren,  Wanderungen in  der  imposanten Bergwelt oder  Tagestouren an wunderschöne  Ausflugsziele im   Berner Oberland.
Das Berggasthaus Schwammhöhe ist der Ort in Glarus, an dem Sie von 1100  Meter über Meer regionale Gerichte geniessen können und gleichzeitig  Mehrblick auf den Klöntalersee haben.
Berggasthaus Schwammhöhe
Für mehr Fotos -  Bild anklicken
Zurück zum Seiteninhalt