Safiental - Versam - lippi-on-tour

helm icon
Lippi - on - Tour
Direkt zum Seiteninhalt

Safiental - Versam

Schweiz (versteckt) > 2011
29.05.2011
Route
Oberriet - A13 - Ausfahrt 18 – Reichenau – Trin - Restaurant Ustria Parlatsch - Trin Mulin – Flims – Sagogn – Ilanz – Versam - Safien Platz – Turrahus - Gasthaus Rathaus Safien – Bonaduz – Reichenau - Domat/Ems – Chur – Masans – Trimmis – Zizers – Landquart – Malans – Jenins – Maienfeld - Hotel  - Restaurant Heidihof - St. Luzisteig 713m - Ankunft in Liechtenstein – Balzers - Ankunft in Switzerland - A13 - Oberriet
Routenbeschreibung (PDF)
ausführliche Routenbeschreibung (PDF) mit Karten
Pässe und Wasserscheiden (Passknacker)
Sehenswertes / Interessantes
Crestasee
Wer kennt ihn nicht, den idyllischen kleinen Bergsee zwischen Trin-Mulin und Flims? Das kristallklare Wasser eingebettet in den dunkelgrünen Baumkranz gehört nämlich nicht umsonst zum Inventar geschützter Naturdenkmäler des Kantons Graubünden. Die sanfte Harmonie und die überwältigend schöne Kulisse inmitten der Natur werden auch Sie verzaubern und zu einem erfrischenden Bad oder einer romantischen Bootsfahrt einladen.
Die wilde Erosionslandschaft im Unterlauf der Rabiusa bei Versam ist alles andere als verkehrsfreundlich. Die in den Jahren 1880/81 mit viel Aufwand erstellte Fahrstrasse gehört zu den spektakulärsten Verkehrserschliessungen in den Schweizer Alpen.
Versamertobel
Rheinschlucht
Über 100 000 Millionen Kubikmeter Fels donnerten vor 10 000 Jahren beim gewaltigen Flimser Bergsturz in die Tiefe.
Sie begruben den Vorderrhein unter einer mehreren hundert Meter dicken Schuttmasse. Ein 25 km langer See wurde aufgestaut. Mit der Zeit schnitt sich der Fluss jedoch tief in die Schuttmassen ein. Der Ilanzer See floss ab – die Rheinschlucht entstand.
Restaurants
Kehren Sie ein ins Turrahus, zu Speis und Trank in den heimeligen Walserstuben     und über-
nachten Sie in den gemütlichen Zwei- und Mehrbettzimmern oder in der     Gruppenunterkunft
Geniessen Sie die Ruhe und Abgeschiedenheit des Safientals.
   Überzeugen Sie sich selbst bei einem Besuch im Berggasthaus Turrahus
Turrahus
Für mehr Fotos -  Bild anklicken
Zurück zum Seiteninhalt