Insel Reichenau - Aach - Stein am Rhein - lippi-on-tour

helm icon
Lippi - on - Tour
Direkt zum Seiteninhalt

Insel Reichenau - Aach - Stein am Rhein

Deutschland (versteckt) > 2012
01.04.2012
Route
Strandbad Rorschach - Steinach - Betenwil - Muolen - Engishofen - Birwinken - Lengwil - Kreuzlingen - Ankunft in Germany - Insel Reichenau - Niederzell - Seehotel Seeschau - Radolfzell/Liggeringen - Bodman-Ludwigshafen - Stockach - Orsingen - Aach - Gasthaus Löwen - Volkertshausen - Radolfzell am Bodensee - Moos - Gaienhofen - Öhningen - Ankunft in Switzerland - Stein am Rhein - Eschenz - Herdern - Felben-Wellhausen - Amlikon-Bissegg - Bussnang - Schönholzerswilen - Bischofszell - Wilen Gottshaus - Hauptwil - Restaurant Erlenholz - Wittenbach - St.Gallen - Untereggen - Goldach - Rorscherberg - Thal - Rheineck - Au
Routenbeschreibung (PDF)
ausführliche Routenbeschreibung (PDF) mit Karten
Sehenswertes / Interessantes
Insel Reichenau
Auf der Insel Reichenau können Sie viele Bau- und Kunstwerke von Weltgeltung, eingebettet in eine einzigartige Kulturlandschaft, entdecken. Die Insel Reichenau ist auch in unmittelbarer Weise mit Ereignissen, Ideen und künstlerischen und literarischen Werken von außergewöhnlicher, universeller Bedeutung verknüpft.
Stein am Rhein bietet eine reiche Facette von Kunst, Kultur und Natur. So farbig wie sich die prächtigen Fassaden am Rathausplatz präsentieren, so bunt ist auch die Palette an gastronomischen Genüssen und Angeboten.
Stein am Rhein
Restaurants
zur-schiffslande
Genießen Sie die Sehenswürdigkeiten der Weltkulturerbe-Stätten der Insel Reichenau und stärken Sie sich anschließend bei uns in entspannter Atmosphäre. Lassen Sie Ihren Tag in unserem sonnigen und gemütlichen Biergarten bei einem Glas Rotwein, einem kalten Bier oder einem leckeren Steak ausklingen.
Metzgermeister Albert Frank kocht für Sie gut bürgerliche Küche.
Für die schönen Tage des Jahres können Sie auch in unserer Gartenwirtschaft bewirtet werden.
Gasthaus Löwen
Restaurant Erlenholz / Wittenbach SG
Wenn wir sagen, dass wir nach Grossmutters und Grossvaters Rezepten kochen, dann stimmt das bei uns tatsächlich. Wir sind stolz darauf, dass viele unserer Hausspezialitäten originalgetreu nach den Rezepten von Berta und Burgi Eggenberger zubereitet werden. Wie damals verwenden wir für unsere Gerichte hauptsächlich frische Produkte, die wir wenn möglich in der Region einkaufen. Von der Kräuterbutter über den berühmten Schwartenmagen bis zum Kafiguezli ist im Erlenholz alles «huusgmacht».
Für mehr Fotos -  Bild anklicken
Zurück zum Seiteninhalt