Genua - Piacenza - Provaglio d'Iseo - lippi-on-tour

helm icon
Lippi - on - Tour
Direkt zum Seiteninhalt

Genua - Piacenza - Provaglio d'Iseo

Italien (versteckt) > 2011 > Sardinien mit Olivia (2011)
14.10.2011
Route
Fährhafen Ponte Colombo / Genua - Via Andrea Doria - Corso Firenze – Terpi – Prato – Bargagli – Costamaglio – Montebruno - Due Ponti - Pizzeria Collami Daniela / Isola – Isola – Ottone – Losso – Rovaiola – Marsaglia – Bobbio - Strada Statale di Valle Trebbia – Perino – Rivergaro – Piacenza - A21 - A4 - Camignone - Hotel Lamosa in Provaglio d'Iseo
Routenbeschreibung (PDF)
ausführliche Routenbeschreibung (PDF) mit Karten
Sehenswertes / Interessantes
Genua
Genua bietet als "Stolze" Stadt am Mittelmeer neben einer bewegten Geschichte auch architektonisch wertvolle Bauten und ein breites Kulturangebot und viele Sehenswürdig­keiten. Als besondere Attraktion gilt das Aquarium von Genua.
Der Acquario di Genova ist eine faszinierende Reise durch die größte Ausstellung der Biodiversität und Ökosysteme in Europa. Sie entdecken 12.000 Exemplare von 600 Tierarten und 200 Pflanzenarten, aber vor allem leben ein einzigartiges Erlebnis über und unter der Meeresoberfläche, um mit Ihren Händen zu berühren und sich zu erinnern und sich für immer zu erinnern.
Aquarium von Genua
Lago d'Iseo
Unberührte Natur, kleine Badebuchten und malerisch gelegene Orte: Der Lago d'Iseo (deutsch: Iseosee) gehört zu den schönsten Ferienzielen Oberitaliens. Weniger mondän als der Comer See und weniger überlaufen als der Gardasee ist der Lago d'Iseo ein Geheimtipp unter Italienurlaubern. Der Lago d'Iseo ist nach dem Gardasee, dem Lago Maggiore und dem Comer See der viertgrößte See Italiens.
Hotel
Das Hotel Lamosa ist ein familienfreundliches Hotel, das Flachbildfernseher, Klimaanlage und Minibar in den Zimmern bietet. Dank dem kostenlosen WLAN können Gäste während ihres Aufenthalts einfach in Kontakt bleiben.
Hotel Lamosa in Provaglio d'Iseo
Für mehr Fotos -  Bild anklicken
Zurück zum Seiteninhalt