Bastia - Nizza - Cannes - lippi-on-tour

helm icon
Lippi - on - Tour
Direkt zum Seiteninhalt

Bastia - Nizza - Cannes

Frankreich (versteckt) > Korsika (2017)
28.05.2017
Heute heisst es Abschiednehmen von Korsika, mit der Fähre geht`s nach Nizza und dann über die Autobahn nach Cannes.
Routenbeschreibung (PDF)
ausführliche Routenbeschreibung (PDF) mit Karten
Sehenswertes / Interessantes
Fähre Bastia - Nizza
Wer durch die Altstadt schlendern möchte, sollte eine Stippvisite auf dem Marktplatz Cours Saleya einplanen. An Hunderten von Marktständen preisen fliegende Händler ihre Waren an. Diese Warenvielfalt reicht von traditionellen Speisen bis hin zu kleinen Souvenirs. Die rund fünf Kilometer lange La Promenade des Anglais lockt ihre Besucher als berühmtester Teil der Stadt an. Die ultimative Prachtstraße Nizzas strahlt auf jedem einzelnen Quadratmeter Luxus und Schönheit aus. Dieser Anmut spiegelt sich in unzähligen Nobelrestaurants oder Hotels der Superlative wider.
Brunnen-am-Platz-Massena-in-Nizza
Gasse-in-Cannes
Eine Perle der Kultur von Cannes ist der Altstadthügel "Suquet". Mehrere Wege führen auf verborgenen Treppenaufgängen und steilen Straßen im Mini-Format ins historische Viertel der Stadt. Einmal auf dem Altstadthügel angekommen, ziehen Jahrhunderte alte Stadtmauern die Blicke auf sich. Das Museum "de la Castre" und der Turm einer uralten Kirche runden das historische Ensemble ab. Die Altstadt von Cannes – die Le Suquet – lockt zudem mit einer mitreißenden Aussicht auf die Stadt, die Lerins-Inseln, die Bucht von Cannes und die Croisette. Am Fuße des Altstadthügels befindet sich zudem der Markt "Marche Forville". An diesem Markt sind Sparfüchse dazu eingeladen, frischen Fisch, deftige Wurst, knusprige Backwaren oder erlesenen Wein zu erwerben.
Hotel
Genießen Sie das neue Schlafkomfort-Konzept Sweet Bed by ibis, ein leckeres und unbegrenztes Frühstücksbüfett im nagelneuen Frühstücksraum, kostenloses WIFI sowie einen gebührenpflichtigen öffentlichen, überdachten und sicheren Parkplatz.
Hotel ibis Cannes Centre  
Für mehr Fotos -  Bild anklicken
Zurück zum Seiteninhalt