Oberriet SG - Seiser Alm / Alpe di Siusi / BZ - lippi-on-tour

helm icon
Lippi - on - Tour
Direkt zum Seiteninhalt

Oberriet SG - Seiser Alm / Alpe di Siusi / BZ

Italien (versteckt) > 2014 > Dolomiten (2014)
11.07.2014
Route
9463 Oberriet SG – Landquart – Wolfgangpass - Davos Dorf – Flüelapass – Susch – Zernez - Ova Spin - Ofenpass / Fuorn, Pass dal - Santa Maria Val Müstair - Santa Maria Sielva – Müstair – Schluderns – Schlanders - Naturns Umfahrung – Forst – Lana - Hofmahdjoch / Passo Castrin – Laurein - Brezer Joch / Forcella di Brez – Castelfondo – Fondo – Malosco - Mendelpass / Mendola, Passo della - Kaltern an der Weinstraße - Klughammer Landstraße - Kreiter Sattel / Varco Kreit - Laimburg Landstraße – Auer – Montan – Aldein – Karersee - Karerpass / Costalunga, Passo di – Rosengartenstraße - Nigerpass / Nigra, Passo di - Sankt Zyprian - Völs am Schlern - Seiser Alm / Siusi, Alpe di - Piccolo Hotel Sciliar / Seiser Alm
Routenbeschreibung (PDF)
ausführliche Routenbeschreibung (PDF) mit Karten
Pässe und Wasserscheiden
Sehenswertes / Interessantes
Schweizerischen Nationalpark
Der Schweizerische Nationalpark ist mit einer Fläche von 170 Quadratkilometer das grösste Naturgebiet der Schweiz. Das Gebiet liegt im Engadin/Münstertal und umfasst alpines Gelände in Höhenlagen von 1'400 bis 3'200 m ü. M. Die Gründung des Schweizerischen Nationalparks 1914 war ein Meilenstein in der Naturschutzgeschichte. Er war der erste Nationalpark der Alpen und Mitteleuropas und ist bekannt für seinen Reichtum an Alpentieren und Alpenpflanzen in einer kaum berührten Naturlandschaft.
Im Kloster St. Johann in Müstair begegnen sich benediktinischer Alltag,  Kulturpflege, Kunst und Forschung. Die Kirche beherbergt den grössten  und besterhaltenen Freskenzyklus aus dem Frühmittelalter und im  Klostermuseum wird die über 1200-jährige Geschichte des Klosters  lebendig.
Kloster St. Johann in Müstair
Die Kulturregion Vinschgau in Südtirol ist geprägt von kultureller Vielfalt und historischen Zeugnissen aus vielen Epochen.
Jahrhundertealte Waalwege, Wanderwege im Nationalpark Stilfserjoch und ein dichtes Netz an Mountainbike-Trails  schlängeln sich durch die reich gesegnete Kulturlandschaft und machen  aus dem Vinschgau den idealen Ort für einen abwechslungsreichen Urlaub  in Südtirol.
In über 80 Gartenlandschaften blühen und gedeihen verschiedenste Pflanzen aus aller Welt. Egal ob Jung oder Alt, Botanikexperte oder Laie, die Gärten von Schloss Trauttmansdorff sind ein einzigartiger Mix aus botanischem Garten und Freizeitattraktion.
Schloss Trauttmansdorff
Restaurant
Restaurant Balcun At
Die feine, gutbürgerliche Küche bietet neben diversen Tagesmenüs auch viele originelle Spezialitäten des Val Müstair an.
Hotel
Die  Hotel tradition, die familiäre Atmosphäre sowie die Küche mit einer  reichlichen Auswahl sorgen dafür, dass Sie bei uns einen heiteren Urlaub  verbringen.
 Ein gemütlicher Speisesaal bildet den idealen Rahmen, um unsere Gerichte zu verkosten: einfach aber wirklich schmackhaft.
Piccolo Hotel Sciliar
Für mehr Fotos -  Bild anklicken
Zurück zum Seiteninhalt