Besuch in Mostindien ( Kt. Thurgau) - lippi-on-tour

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Besuch in Mostindien ( Kt. Thurgau)

Touren > Touren 2011

03.04.2011

Route

Rheineck – Buechen – Goldach – Obersteinach – Gommenschwi – Bernhardzell - Sankt Pelagiberg – Gerschwil – Hub - Schloss Haggenwil – Almensberg – Tohueb – Hatswil – Chressibuech – Brüschwil – Hamisfeld – Dozwil – Hefenhofen – Obersommeri – Kümmertshausen – Klarsreuti – Engelswilen – Aufhäusern – Schlatt - Ottenberg / 671m – Weinfelden – Puppikon – Reuti – Istighofen – Ritzisbuhwil - Neukirch an der Thur – Gabris – Rudenwil – Hosenruck – Wuppenau - Zuzwil, - Zuckenriet – Staubhausen – Niederhelfenschwil – Schweizersholz – Bischofszell - Sorental bei Niederbüren – Niederbüren – Harschwil – Arnegg – Engelburg - Sankt Gallen – Falkenburg – Habset – Rehetobel – Oberegg - Usserfeld / Bellevue 794m - Rebstein

 
 
 
 
 
 


Pässe und Wasserscheiden


Sehenswertes


Die ältesten Teile des Schloss Hagenwil sind rund 800 Jahre alt. Erstmals wurde es 1264 im Zusammenhang mit einem Ritter Rudolf von Hagenwil erwähnt. Während den darauffolgenden Jahrhunderten hatten verschiedene Familien das Schloss zu lehen. In dieser Zeit blieb es auch nicht vor Plünderung und Verwüstung verschont.


Restaurant


In unserem à la Carte-Restaurant legen wir Wert auf eine frische Küche mit regionalen Spezialitäten. Schauen Sie vorbei im schönen Restaurant im Biedermeierstil. Unser gut ausgebildetes Service-Team wird Sie gerne beraten und Ihnen auch unsere Tagestipps empfehlen.


Hinter den Kulissen wird gezaubert, was bei Ihnen auf den Tisch kommt. 
So wird der Nollen gerade durch die Küche immer wieder zu einem ganz besonderen Erlebnis.


Der Landgasthof Adler liegt im Herzen des Dorfes Zuckenriet und ist seit Jahren «die Adresse» für Cordon Bleu. Die Familie Mettler freut sich schon jetzt auf Ihren Besuch im Landgasthof Adler in Zuckenriet.




Für mehr Fotos -  Bild anklicken



 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü